FANDOM


You Know My Steez ist die dreizehnte Folge der ersten Staffel von Marvel's Luke Cage.

SynopsisBearbeiten

In Flashbacks wird gezeigt, wie Stryker als Teenager seinen Bruder im boxen trainierte und schließlich zum Erfolg führte. In der Gegenwart liefern sich die Brüder einen erbitterten Kampf, der schließlich aus Pops Laden auf die Straße führt, umringt von Harlems Bevölkerung, der Polizei und den Medien. Nach einem langen Kräftemessen kann Luke Stryker schließlich überwältigen. Im Chaos verliert Misty ihr Handy, auf dem die geheime Nummer von Candace gespeichert ist. Es gerät in die Hände von Shades, der die Zeugin aus dem Haus lockt und erschießt. Für die Mordvorwürfe gegen Mariah gibt es damit eine stichfesten Beweise mehr. Auch wenn Luke entlastet ist, was die Ereignisse in Harlem betrifft, wird er trotzdem für seine Flucht aus Seagate festgenommen. Zum Abschied küssen sich Luke und Claire. Fish findet in Pops Laden die Akten, die beweisen, dass Carl Lucas damals unschuldig verurteilt wurde. Mariah eröffnet Harlem's Paradise wieder, mit Shades an ihrer Seite. Dr. Burstein betritt das Zimmer des verletzten Strykers und schließt die Tür hinter sich.

HandlungBearbeiten

CastBearbeiten

HauptrollenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • "You Know My Steez" ist ein Song vom Album "Moment of Truth" des Hip-Hop-Duos Gang Starr.
  • Misty Knights Outfit, in dem sie in ihrer letzten Szene den Club betritt, erinnert sehr an das aus den Comics.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.