FANDOM



Kilgrave ist ein Mann aus Jessica Jones' Vergangenheit und taucht plötzlich wieder in ihrem Leben auf.

Leben & VergangenheitBearbeiten

Kilgrave (richtiger Name: Kevin) Seine Eltern selber führten an ihm Tests durch, wodurch er seine Fähigkeit entdeckte.

Er hat, aus Rache, mehrere Jahre seine Eltern kontrolliert, bis sie fliehen konnten. Seitdem waren sie auf der Flucht vor ihrem Sohn.

Er konnte alles bekommen, was er wollte, aber als er Jessica Jones nicht mehr zwingen konnte zu machen, was er wollte war er gleichzeitig erschrocken und glücklich. Er verliebte sich in sie, weil sie ihm, seiner Meinung nach, Ebenbürtig war.

Er verfolgte sie und versuchte, ihr klar zu machen, dass er sie liebte.

Doch da Jessica die einzige war, die er nicht kontrollieren konnte ging sie nicht mit ihm mit.

Kräfte & PersönlichkeitBearbeiten

Kilgrave verfügt über die mächtige Waffe, Menschen mit seinen Gedanken so steuern und beeinflussen zu können, dass sie seinen Gedanken und Befehlen folgen. Er kontrollierte auch Jessicas und Hopes Gedanken für Monate.

FeindeBearbeiten

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In den Commics war 'Zebediah Killgrave (hier mit zwei „l”) ein Spionin aus Jugoslawien, welcher Chemikalien ausgesetzt war und dadurch seine Haut lila färben konnte. Außerdem hatte er die Fähigkeit die Gedanken und somit Handlungen von anderen Menschen zu kontrollieren. Sein Coode-Name ist Purple MAn.
  • Er hat eine Vorliebe für die Farbe Lila und träge diese häufig.