FANDOM


Der rechte Pfad ist die elfte Folge der ersten Staffel von Marvel's Daredevil.

SynopsisBearbeiten

Fisk und Matt haben mit den Folgen ihrer Entscheidungen zu kämpfen. Ben und Karen kommen indes Fisks wahrer Vergangenheit auf die Spur.

HandlungBearbeiten

Während Matt sich weiterhin von seinen schweren Verletzungen erholt, trifft er auf Melvin Potter, einen ehemaligen Mitarbeiter von Wilson Fisk, welcher mental angeschlagen und unstet wirkt. Er fragt ihn, ob er ihm einen gepanzerten Anzug herstellen kann, wie er er bereits für Fisk getan hat.

Auch Vanessa erholt sich indessen im Krankenhaus von der Vergiftung.

Karen Page und Ben Urich finden derzeit Fisks Mutter und erfahren von der schockierenden Vergangenheit und Wahrheit über den Tod von Fisks Vater. Währenddessen er sich sich im Krankenhaus befindet, erhält James Wesley einen Anruf von Fisks Mutter, welche ihm erzählt, dass Karen und Ben sie aufgesucht haben. Er konfrontiert Karen direkt dammit und erpresst sie damit, es Fisk zu erzählen, doch Karen greift zu seiner Waffen und erschießt ihn.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.