FANDOM


DWYCK ist die neunte Folge der ersten Staffel von Marvel's Luke Cage.

SynopsisBearbeiten

Ein Psychologe soll Misty nach ihrer Entgleisung mit Claire befragen. Luke wird auf der Flucht von zwei Polizisten erkannt und macht diese unschädlich: Die Auseinandersetzung wird mitgefilmt. Mariah trifft sich mit Colon und bittet ihn, ein Treffen mit allen wichtigen Banden-Anführern aus New York zu organisieren. Claire macht sich mit Luke auf den weiten Weg zu Dr. Burstein, um mehr über Lukes körperliche Verfassung zu erfahren. Dort angekommen übergeben sie ihm Revas Memory Stick, für den sie von Jessica Jones in Kilgraves Auftrag getötet wurde und Burstein kann es vor Freude kaum fassen, dass seine Forschungsdaten nicht vernichtet wurden. Er hat eine drastische Idee, wie man Luke helfen könnte.

HandlungBearbeiten

CastBearbeiten

HauptrollenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • "DWYCK" ist ein Song von dem Album "Hard To Earn" des Hip-Hop-Duos Gang Starr. Es ist ein Akronym für "Do What You Can Kid".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.