FANDOM



Carrie-Anne Moss verkörpert in Marvel's Jessica Jones die Rolle der Jeryn Hogarth.

Leben und KarriereBearbeiten

Schon in der frühen Schulzeit entdeckte Moss ihre Leidenschaft für die Bühne. Später zog sie für eine Zeit nach Spanien und sammelte da in der Serie Dark Justice erste Serien-Erfahrungen. Danach zog es sie nach Kalifornine wo sie neben einer einer Ausbildung an der American Academy of Dramamtic Arts auch als Models arbeitete.

Ihr absoluter Durchbruch gelang ihr sicher mit der Rolle der Trinity in dem Blockbuster Matrix und den folgenden Fortsetzungen. Sie wirkte auch an dem Videospiel zu den Filmen mit und wurde führe ihre Rolle für verschiedene Preise nominiert. Den Preis als besten Newcomer bekam sie für den Auftritt im ersten Matrix-Film. Es folgten ebenfalls Nominierungen für Rollen in den Filmen Chocoalt, Memento, Fido und Snow Cake.

Ende 2015 wird sie als Jeryn Hogarth in Marvel's Jessica Jones zu sehen sein und es wurde ebenalls angekündigt, dass sie 2016 in dem Film Brain on fire zu sehen sein wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.